Muster
Zur Übersicht
Ausbildung

Work on Stage

Azubis in Bewegung.

Mit unserem Workshop für Auszubildende unterstützen wir nun auch Firmen bei der Fortbildung junger Menschen mit den Mitteln des Theaters.

Idee

Unter dem Titel "Work on Stage" bieten wir ein Programm zur Förderung wichtiger Schlüsselqualifikationen wie Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität oder soziale Kompetenz an.

Es ist nicht nur das Fachwissen, was junge Menschen für den Start ins Berufsleben qualifiziert. Auch Kompetenzen in der Kommunikation mit Kunden oder in der Interaktion mit dem Team tragen wesentlich zum Erfolg der jeweiligen Person wie des gesamten Unternehmens bei. Das haben längst auch die Ausbildungsbetriebe erkannt. Unterstützt werden sie dabei von der tpw – mit einem Weiterbildungsprogramm speziell für Unternehmen.

»Die Ergebnisse waren überwältigend! Die jungen Leute sind über sich hinaus gewachsen und haben ein Theaterprogramm gezaubert, das die Zuschauer begeisterte. Ganz sicher werden wir den Workshop mit den kommenden Azubis wiederholen.«

Benedikt Kossen, Klasmann-Deilmann GmbH

Wie funktioniert's

In einem mehrtägigen Workshop erarbeiten die Auszubildenden selbstständig ein Schauspiel – von der Idee bis zur Aufführung! Sie erhalten dabei nicht nur Einblick in die unterschiedlichen Theatermethoden. Durch die Vielseitigkeit der Theaterarbeit werden sie sich auch ihrer eigenen, oftmals verborgenen Talente und Potenziale bewusst und darin bestärkt.

Gerne stellen wir Ihnen unser Workshop-Konzept im persönlichen Gespräch vor. Ihre Vorstellungen zu Ablauf und Länge der Veranstaltung fließen dabei selbstverständlich in unsere Planungen ein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Broschüre.

Buchung und Beratung

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns anzurufen oder uns eine E-Mail zu schreiben. Wir beraten Sie gerne.

Downloads

Ähnliche Projekte

Szenenbild von Resilienzprojekt

Resilienztraining

Resilienzprojekt

„Resilienz für Kinder“ ist ein theaterpädagogisches Projekt für Schüler*innen der Klasse 4 und 5, das aus acht Unterrichtsstunden besteht. Zugrunde liegt ein kindgerechtes Resilienzmodell, das aus sechs sog. „Superkräften“ besteht wie z. B. Selbstfürsorge und Optimismus.

Schüler*innen der Klasse 4 + 5

Szenenbild von Schönheit der Zukunft

Musik Kunst Acting

Schönheit der Zukunft

Theater und Schauspiel, Choreografie, Street Art, Bildhauerei, Comic, Medienkunst, Sounddesign: Mit der Unterstützung von Künstler*innen entwickelt ihr in Workshops eure Haltung zur Zukunft, drückt sie kreativ aus und macht sie öffentlich.

Menschen von 15 bis 25 Jahren

Szenenbild von Kultur-Rallye für Kinder

Kultur-Rallye für Kinder

Die tpw bietet den Workshop Kultur-Rallye für Kinder von 7 - 14 Jahren an. An mehreren Stationen können Kinder Neues ausprobieren. Angebote aus den Bereichen Bewegung, (Kunst) Maskenbau, Theater, Stimme und kreatives Schreiben gestalten den Parcours.

Kinder von 7-11 und 10-14 Jahren

Szenenbild von Starker Auftritt

Eigenpräsentation

Starker Auftritt

Körpersprache, Stimme, Präsenz, Ausstrahlung bestimmen unsere Wirkung bei anderen. In unserem Workshop arbeiten wir mit den Methoden des Theaterspiels an einer Verbesserung der Eigenpräsentation.

Szenenbild von Erfolgreich miteinander

Anti-Rassismus-Workshops

Erfolgreich miteinander

Wie können junge Menschen und Erwachsene die notwendigen Schlüsselkompetenzen erlernen, um das Gelingen unserer Gesellschaft mitgestalten zu können? Mit unseren neuen WS-Angeboten wollen wir Menschen beim Erwerb dieser Kompetenzen unterstützen.

Jugendliche, Lehrer*innen, Ausbildungsleiter*innen

Szenenbild von Guter Umgang - cooles Klima

Kommunikation unter Kindern und Jugendlichen

Guter Umgang - cooles Klima

Der Umgangston unter Kindern und Jugendlichen bestimmt das Miteinander in der Gruppe. In unserem Workshop sensibilisieren wir Schüler*innen für ihre eigenen Verhaltensweisen und verdeutlichen, welche Auswirkungen sie für das Klassenklima haben können.

Ab 12 Jahre