aktuell

Hier kommen die Nachrichten.

Interview

Ehemaliger Mitarbeiter der tpw Max Ciolek im Betroffenenrat des UBSKM

Unser ehemaliger Mitarbeiter Max Ciolek ist in den Betroffenenrat beim Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs berufen worden. In einen Interview berichtet er, wie ihn (auch) seine Arbeit bei der tpw auf diese Aufgabe vorbereitet hat.

Berlin-Premiere

Katholische Schule Sankt Paulus

Zwei Elternpräsentationen an der Katholischen Schule Sankt Paulus markieren den Auftakt. Nach den Herbstferien können auch Schüler*innen an Grundschulen in Berlin-Brandenburg "Mein Körper gehört mir!" erleben.

Zukunft

Marie Groß im Gespräch

Unsere Theaterpädagogin Marie Groß war in der Sendung „Szene zeigen – die Radiosendung des Theaters Osnabrück“ zu Gast. Im Interview spricht sie über die Chancen und Möglichkeiten der Theaterpädagogik und ihre ganz speziellen Wünsche.

Presseberichte

"Mein Körper gehört mir!"

Lügde, Bergisch Gladbach und zuletzt Münster. Missbrauchsfälle an Kindern in Deutschland. Die Bevölkerung und die Presse suchen nach Antworten und nach geeigneten Präventionsmaßnahmen, um Kinder wirkungsvoll zu schützen.

Plakate

Informationen und Materialien zum Kinderschutz

Kinder sind durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Risiken unterschiedlichen Belastungen ausgesetzt. Für Fachkräfte an Schulen steht nun die Frage im Raum, wie diese sich im Schulalltag bemerkbar machen können und wie ihnen begegnet werden kann.

Empfohlenes Präventionsprogramm

"Mein Körper gehört mir!" in "Grüne Liste Prävention" aufgenommen

Der Landesprävensrat Niedersachsen bietet mit der Datenbank "Grüne Liste Prävention" die Möglichkeit, aus der Fülle angebotener Präventionsprogramme die herauszufiltern, die als "empfehlenswert" einzuordnen sind. "Mein Körper gehört mir!" ist seit Januar 2019 dabei.