Zur Übersicht
Fachtagung der tpw

tpw vom 9. - 12. September auf Schloss Buchenau

Bild zur Nachricht

Es hat Tradition und gehört zum Selbstverständnis der tpw: Jedes Jahr zum Schuljahresbeginn treffen sich die Mitarbeiter*innen auf einer internen Fachtagung, um sich mit Vorträgen und Workshops zu den Themen unserer Präventionsprogramme weiterzubilden.

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr unsere Mitarbeiter*innen auf Schloss Buchenau begrüßen zu können. Neben Fachvorträgen und Workshops wagen wir einen optimistischen Blick in das neue Schuljahr mit Präsenzunterricht und (hoffentlich) zahlreichen Aufführungen von "Mein Körper gehört mir!", Die große Nein-Tonne, "Natürlich bin ich stark!" und Das unsichtbare Virus ...

Eine Auswahl der Fachworkshops und Vorträge:

  • Sonja Blattmann: Sexualpädagogik - "Viva la Vulva!"
  • Nina Apin: "Der ganz normale Missbrauch"
  • Andreas Bentrup: Resilienz
  • Katja Lauken: Theater-Schauspiel
  • Christof Schröder: Ein Boot bauen
  • Christine Eichholz: Gesprächsführung mit Betroffenen
  • Cordula Hein: Grundlagenseminar „Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen“ im Kontext von „Mein Körper gehört mir!“
  • Liane Kirchhoff: Theaterpädagogik
  • Max Ciolek: Der Betroffenenrat